Onlinekurs

Fusion 360: Schneller Einstieg in die CAD Konstruktion


Wenn Sie auf der Suche nach einem Kurs sind, der Ihnen einen schnellst möglichen und effizienten Einstieg in die Welt der CAD-Konstruktion bietet, dann sind Sie hier genau richtig.

In diesem kompakten Kurs lernen Sie an einem praxisnahen Beispiel die wichtigsten Funktionen der Software Fusion 360 kennen. Während des Kurses werden Sie an einer einzigen zusammenhängenden Baugruppe den gesamten Konstruktionsprozess – von der Idee zum Modell – durchlaufen. Innerhalb kürzester Zeit werden Sie somit fähig sein die Software zu bedienen, eigene 3D-Modelle zu konstruieren, in Teams daran zu arbeiten und fotorealistische Renderings zu erstellen.

In diesem kompakten Kurs lernen Sie an einem praxisnahen Beispiel die wichtigsten Funktionen der Software Fusion 360 kennen. Während des Kurses werden Sie an einer einzigen zusammenhängenden Baugruppe den gesamten Konstruktionsprozess – von der Idee zum Modell – durchlaufen. Innerhalb kürzester Zeit werden Sie somit fähig sein die Software zu bedienen, eigene 3D-Modelle zu konstruieren, in Teams daran zu arbeiten und fotorealistische Renderings zu erstellen.

Wenn Sie den Kurs über meine Webseite buchen schenke ich Ihnen sofort 50€. Klicken Sie dazu einfach auf den folgenden Link.

Hier geht es direkt zum Kurs auf Udemy...

Wer den Kurs belegen sollte


Dieser Kurs richtet sich an alle, die einen schnellen und einfachen Einstieg in die CAD-Konstruktion suchen. Er eignet sich z. B. für Designer, Ingenieure, Technische Produktdesigner, Handwerker oder Schüler der Sekundarstufe II oder berufsbildender Schulen aus dem technischen Bereich. Ferner könnte der Kurs auch für Umsteiger von einer anderen CAD-Software auf Fusion 360 interessant sein. Falls Sie jedoch schon die grundlegenden Funktionen der Software Fusion 360 kennengelernt haben und schon selbstständig damit Konstruieren können, eignet sich der Kurs wahrscheinlich nicht für Sie.

Der Vorteil von Fusion 360


Fusion 360 ist eine CAD-Software der Firma Autodesk, die unter anderem für Programme wie Inventor, 3DS-Max oder Cinema 4D bekannt ist. Ich habe mich dafür entschieden einen Kurs darauf aufzubauen, da die Software für Schüler, Studenten und Privatpersonen im vollen Funktionsumfang kostenlos erhältlich ist und sich somit ideal als Einstieg in die Welt der 3D-Konstruktion eignet.

Kursinhalt


In dem Kurs werden wir gemeinsam in einer stark komprimierten Form die wichtigsten Funktionen der Software kennenlernen und diese sofort an verschiedenen Bauteilen praxisnah erproben. Dabei geht es nicht darum, den direktesten Weg zum Ziel zu nutzen sondern möglichst viele unterschiedliche Methoden und Werkzeuge zu erlernen, ohne dabei zu viel Zeit zu verlieren. Der gesamte Kursinhalt wird Sie dazu befähigen, Ihre eigenen Ideen selbstständig im CAD zu realisieren.

Dabei behandeln wir folgende Themen


- Einführung in das Programm Fusion 360
- Datei- und Projektverwaltung
- Erstellung von Bauteilen
- Erstellung einer Baugruppe und Export von Dateien
- Erstellung von Zeichnungen und Renderings

Der Kurs lässt sich je nach Vorbildung in einer Gesamtzeit von ca. 3-6 Stunden absolvieren, sodass Sie im Anschluss sofort mit ihren eigenen Ideen loslegen können.

Welche Voraussetzungen gibt es?


- Alle Teilnehmer sollten grundlegende Computerkenntnisse besitzen
- Es sollte ein Benutzer-Account bei Autodesk erstellt sein
- Die Software Fusion 360 sollte bereits installiert sein
- Fusion sollte im Online-Modus laufen
- Dieser Kurs hat den Anspruch die wichtigsten Funktionen des Programms aufzuzeigen
- Dieser Kurs befähigt Sie dazu nach kurzer Zeit selbstständig 3D-Modelle zu konstruieren

Was bringt mir dieser Kurs?


- Sich auf der Benutzeroberfläche von Fusion 360 zuzurechtfinden
- Dateien und Projekte zu verwalten
- Im Team zu arbeiten
- Bauteile und Baugruppen erstellen zu können
- Bauteile mechanisch miteinander verknüpfen zu können
- Dateien für den 3D-Druck zu exportieren
- Technische Zeichnungen zu erstellen
- Renderings anzufertigen

An wen richtet sich dieser Kurs?


Dieser Kurs ist als Einstieg in die Konstruktion mit Fusion 360 gedacht Dieser Kurs richtet sich an alle die an CAD interessiert sind, z. B. Designer, Ingenieure, Technische Produktdesigner, evtl. Handwerker Wenn Sie schon die Grundlegenden Funktionen von Fusion 360 kennen, eignet sich der Kurs wahrscheinlich nicht für Sie Dieser Kurs könnte für Sie interessant sein wenn Sie von einer Anderen CAD-Software umsteigen möchten


Einführung in die Benutzeroberfläche



In dieser Lektion lernen Sie die Benutzeroberfläche und die wichtigsten Menüs und Werkzeugpaletten von Fusion 360 kennen.


Erstellung des Grundkörpers



In dieser Lektion lernen Sie, wie Sie ein Design auf der Basis eines Referenzbildes erstellen.


Export einer STL-Datei



In dieser Übung lernen Sie, wie Sie ein Bauteil als STL-Datei für den 3D-Druck exportieren.


nach oben